Qualität in der Häuslichen Intensivpflege

Qualität ist kein Abhaken von Listen, Qualität ist eine Einstellung. Sie ist eine Frage der persönlichen Werte, des eigenen Anspruchs, der eigenen Haltung. 

Wenn eine Firma versucht, ein Qualitätsbewusstsein über Formulare zu erreichen,
dann kann man geradezu sicher sein, dass das mühevoll entwickelte Werk mit dem fatalen Dreiklang „gelesen, gelacht, gelocht“ in der Schublade verschwindet und keinerlei Wirkung entfaltet. Schade um die Mühe und die viele Arbeitszeit!

Qualität in der Pflege bedeutet für uns ein professioneller Umgang mit den uns gestellten Aufgaben, ein richtiger Umgang mit Nähe und Distanz, belastbare Strukturen und zufriedene Mitarbeiter.
Einfach kann jeder!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK