Was ist eine Fachbetreute-Intensivpflege-Einheit ?

 

Fa.b.IE ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus den Worten:

Fachbetreute Intensivpflege Einheit. Gemeint ist damit eine alternative Wohnform mit drei Einzelzimmern für beatmete und nicht beatmete, neurologische Patienten.

Bei der Gestaltung der Patientenzimmer habe die Macher sich von Snoezelenräumen inspirieren lassen.

Unter Snoezelen versteht man den Aufenthalt in einem gemütlichen, angenehm warmen Raum, in dem man, bequem liegend Lichteffekte betrachten kann. Es sollen aber auch durch Töne, Gerüche und im besten Fall, das Ansprechen aller Sinne eine anregende angenehme aber ruhige Atmosphäre geschaffen werden. Das gezielt ausgesuchte Angebot steuert und ordnet die Reize, es weckt Interesse, es ruft Erinnerungen hervor und lenkt Beziehungen. Das Snoezelen soll immer Wohlbefinden erzeugen. Es werden Ängste genommen und die Menschen fühlen sich geborgen.

Gleichzeitig schaffen wir in den Räumlichkeiten die Voraussetzung für eine professionelle, hygienische Arbeit.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK